VERFAHRENSTECHNIK
Verfahrenstechnik
Mit der uns zur Verfügung stehenden Verfahrenstechnik decken wir die Bereiche Spritzguss und Extrusion/Compoundierung ab.
Eine moderne Extrusionslinie dient der umfassenden, intelligenten und komfortablen Instrumentierung für die Rohstoffkontrolle und - entwicklung. Es besteht hier die Möglichkeit die verschiedensten Extrusionsaufgaben (Compoundieren, Einfärben, Füllen und Verstärken, Homogenisieren, Entgasen, Batch-Herstellung, thermisch-mechanische Degradation, Polymerisieren) zu erfüllen.
Die Spritzgusstechnik in unserem Technikum steht für Werzeugbemusterung, Verfahrensentwicklung, Herstellung von Kleinstserien für Testzwecke und die Herstellung von Prüfkörpern zur Verfügung. Die Spritzguß-Maschinen sind mit umfangreicher Peripherie ausgestattet (Vortrocknung, Förder- und Dosiersysteme, Forminnendruckmessung, QS-System).
Im Bereich des Rotationssinterns arbeiten wir eng mit Kooperationspartnern aus der Wirtschaft zusammen, um Fragestellungen der Material- und Prozessentwicklung zu bearbeiten.
ipt :: Institut für Polymertechnologien e. V. :: An-Institut der Hochschule Wismar :: Alter Holzhafen 19 :: 23966 Wismar
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.