BERATUNGSLEISTUNG GO-INNO
Wir sind Ihr Partner für BMWi-Innovationsgutscheine
Neben seinem langjährigen Wirken als Forschungs- und Entwicklungsinstitut hat sich das Institut für Polymertechnologien e. V. auch als Transferleister für die regionale und überregionale Wirtschaft mit den Schwerpunkten Kunststofftechnik und Neue Materialien erfolgreich am Markt etabliert. Seit Juli 2014 ist das IPT ein vom BMWi autorisiertes Beratungsunternehmen für go-Innovativ und ist berechtigt BMWi-Innovationsgutscheine auszustellen.
Die BMWi-Innovationsgutscheine können kleine und mittelständische Unternehmen bis maximal 100 Mitarbeiter der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks im gesamten Bundesgebiet zur Vorbereitung und Durchführung von Produkt- und Prozessinnovationen in Anspruch nehmen. So können bis zu max. 50 % der Ausgaben der gewählten Beratungsleistungen in der jeweiligen Leistungsstufe der in Anspruch genommenen Beratungsleistung gefördert werden.
Ziele des Programms sind unter anderem:
eine strukturierte Vorbereitung und erfolgreiche Umsetzung von Produkt- und Verfahrensinnovationen in kleinen Unternehmen zu unterstützen, um so das Wirtschaftswachstum nachhaltig zu fördern,
sowie geeignete Finanzierungsmöglichkeiten und Kooperationspartner für die Realisierung des Innovationsvorhabens zu bestimmen.
Unsere Stärken als beratende Institution liegen in der Abdeckung eines breiten Spektrums an innovationsbezogenen und technologischen Kompetenzen in den Bereichen Produkt-, Verfahrens- und Material-Entwicklung.
Zu unseren Spezialgebieten gehören u. a.:
::
Naturfaserverstärkte Compounds (Rheologie, Verarbeitung),
::
Verfahrensentwicklung (Compoundierung, Spritzguss, Heiß-Pressen, Rotationsguss, Prozess- und Werkzeugoptimierung),
::
Materialentwicklung (Naturfaser-Compounds, Funktionalisierung, Compounds mit besonderen Eigenschaften),
::
Produktentwicklung (Entwurfsmethodik, Simulationsmethoden, Prototyping)
Darüber hinaus besitzen wir das erforderliche Know-how für die betriebswirtschaftlichen sowie fördertechnischen Fragestellungen.
Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit (Fach-)-Hochschulen und Forschungseinrichtungen.
Gern beraten wir Sie in einem kostenfreien Erstgespräch um einschätzen zu können, ob diese Fördermöglichkeit für Ihr Unternehmen greift.
Zur Ihrer Idee erstellen wir eine Potenzialanalyse sowie ein Realisierungskonzept, stimmen das weitere Vorgehens mit Ihnen ab und stehen Ihnen als Partner beim Projektmanagement zur Seite.
Mit unserem Wissen zu Methoden und Instrumenten, um intern Produktinnovationen oder technische Verfahrensinnovationen erfolgreich zu managen, können Sie auf dem Markt Schritt halten.
Nähe Information zu den Fördervoraussetzungen erhalten Sie hier:
ipt :: Institut für Polymertechnologien e. V. :: An-Institut der Hochschule Wismar :: Alter Holzhafen 19 :: 23966 Wismar