INMOLD - MESSTECHNIK
Inmold - Messtechnik
Das CE- zertifizierte Prozessdatenerfassungssystem RoMoC 8.2.2 bietet Ihnen mit 16 Temperatur-, sowie 2 Drucksensoren ein umfassendes Real-Time-Tool für die Überwachung und Optimierung Ihrer Produktion. Durch die umfangreiche Sensorik versetzt es Sie in die Lage zeitgleich die Parameter Innenlufttemperatur, Werkzeugwandtemperatur, Werkzeuginnendruck, sowie die Kunststofftemperatur im Formteil, im laufenden Prozess, zeitgleich an zwei Werkzeugen, zu verfolgen und zu dokumentieren. Aufgrund der Wartungsfreundlichkeit (Batterielaufzeit bis zu 1 Jahr, kein Wechsel von Isolationsmaterialien), kann die RoMoC 8.2.2 nicht nur als hilfreiches Mittel für R&D-Anwendungen kurzfristig zum Einsatz gelangen, sondern ebenso als dauerhafte Prozessüberwachung in Ihre Produktion integriert werden. Hierbei garantiert die Nutzung einer Funkstrecke zur Datenübertragung ein maximales Niveau an Reichweite und Übertragungssicherheit.
Der Anwendernutzen steht bei uns im Vordergrund:
  • Optimierung des Heiz-/Kühlzyklus
  • Ausschussreduzierung
  • Verkürzung der Einfahrzeiten
  • Ausschalten von umgebungsbedingten Einflüssen (jahreszeitliche Schwankungen)
  • Produktivitätserhöhung
  • Einfachere Zertifizierung von Produkten
  • Prüfen der Ofensensorik
  • Online-Prozessüberwachung und – dokumentation
  • Einbindung der Prozessdaten in bestehende BDE- bzw. Warenwirtschaftssysteme
    Techn. Daten:
  • 373 x 265 x 276 mm (L x B x H)
  • 8 belegbare Temp.-sensoren (0-350°C/± 2°C)
  • 2 Sensoren zur online-Messung Formteiltemperatur
  • 2 Drucksensoren (± 350mbar/± 5 psi)
  • 12 Zyklen (20 Min/300°C) ohne Kühlung
  • 1 Jahr Batterielaufzeit
  • IP 65
Profitieren Sie von unserer Kompetenz!
ipt :: Institut für Polymertechnologien e. V. :: An-Institut der Hochschule Wismar :: Alter Holzhafen 19 :: 23966 Wismar