Unsere langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet der Entwicklung eigener elektronischer Systeme möchten wir gerne an Sie weitergeben. Angefangen von der Erstellung eines Konzepts für Ihre individuelle Lösung, über die Schaltungs- und Platinenentwicklung bis hin zur Programmierung der Firm- und Software.

Sie können die RoMoControl einfach auf ihrem Rotationswerkzeug aufspannen. Profitieren Sie dabei von der drahtlosen Echtzeiterfassung ihrer Prozessdaten.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Datenerfassung in Echtzeit

  • Optimierung der Heiz- und Kühlphase

  • Verkürzung der Einlaufphase

  • Reduzierung des Ausschusses

  • Steigerung der Produktivität

  • Unterstützung bei Zertifizierungen

  • Inbetriebnahme und Evaluierung

 

Eigenschaften von RoMoControl:

  • Bis zu 16 Temperatursensoren (0-350 °C/± 2 °C)

    z. B. für die Ofen-, Werkzeugtemperatur und IAT (auch redundant)

  • 2 Drucksensoren (± 350mbar ≈ ± 5 psi)

  • 12 Zyklen (20 min @ 300 °C)

  • Keine Kühl-Akkus erforderlich!

  • Lageerfassung im Raum

  • Akkulaufzeit mehrere Monate

  • Schutzklasse: IP 65

Christian Kehrberg M. Eng.

Jürgen Renner, M. Eng