LEITBILD
Leitbild des ipt
Querdenken!
Das Institut für Polymertechnologien
Das Institut für Polymertechnologien fördert und betreibt Forschung, Entwicklung, Wissensvermittlung und Technologietransfer auf dem Gebiet der Kunststofftechnologien zum Nutzen für die Wirtschaft und zum Vorteil für die Gesellschaft.
::
Das Institut für Polymertechnologien ist Forschungs- und Entwicklungsinstitut für Kunden und Partner aus der Wirtschaft sowie von Forschungs- und Bildungseinrichtungen.
::
Das Institut für Polymertechnologien strebt in ausgewählten Technologiefeldern in Europa eine Spitzenposition an.
::
Das Institut für Polymertechnologien beachtet in seiner Forschung die Grundsätze guter wissenschaftlicher Praxis.
::
Das Institut für Polymertechnologien führt öffentlich geförderte Vorlaufforschung sowie privat finanzierte Auftragsforschung und -Entwicklungen durch.
::
Das Institut für Polymertechnologien fühlt sich der norddeutschen Industrie in besonderer Weise verpflichtet. Damit trägt es zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit dieser Region bei.
::
Das Institut für Polymertechnologien ist als An-Institut der Hochschule Wismar in besonderer Weise verpflichtet und mit dieser verbunden. Es unterstützt mit seiner Mitarbeiterkompetenz und Gerätetechnik die Lehraufgaben der Hochschule Wismar auf dem Gebiet der Kunststofftechnik nach Kräften. Es trägt mit seiner am Markt orientierten Forschung und durch die enge Zusammenarbeit dazu bei Lehrinhalte in die Hochschule Wismar zu transferieren, die zu einem hohen Grad zur Aktualität der Lehre beitragen.
::
Das Institut für Polymertechnologien setzt sich für eine nachhaltige Gestaltung von Produkten und Prozessen ein. Kunststoffe weisen erhebliche Potentiale dafür auf, diesem gesellschaftspolitischen Ziel näher zu kommen. Das Institut für Polymertechnologien leistet mit der Entwicklung und dem Transfer nachhaltiger Produkte und Prozesse hierzu einen wichtigen Beitrag.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Polymertechnologien
Seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet das Institut für Polymertechnologien ein lebenswertes, sicheres und förderndes Arbeitsumfeld.
::
Die Leistung des Instituts für Polymertechnologien wird weitgehend durch die fachlichen, unternehmerischen und sozialen Kompetenzen seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geprägt.
::
Das Institut für Polymertechnologien bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Entwicklung. Es gewährleistet höchstmöglichen Freiraum für kreatives und eigenverantwortliches Arbeiten. Damit schafft das Institut für Polymertechnologien die Voraussetzung dafür, Produkte und Leistungen marktfähig zu halten, seine Prozesse kontinuierlich weiterzuentwickeln und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anspruchsvolle Positionen im und auch später außerhalb des Institutes für Polymertechnologien einzunehmen.
::
Das Leitungsteam des Instituts für Polymertechnologien, bestehend aus Vorstand und Besonderen Vertretern, arbeitet transparent, mitarbeiter- und zielorientiert. Es überträgt weitestmöglich Verantwortung an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
::
Das Institut für Polymertechnologien unterstützt Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
::
Das Institut für Polymertechnologien setzt sich konsequent für sichere und gesunde Arbeitsbedingungen ein. Damit soll das Risiko von Betriebsstörungen, Fehlern, gefährlichen Situationen und Arbeitsunfällen erheblich gesenkt werden.
::
Das Institut für Polymertechnologien fördert und fordert von seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sicheres und gesundheitsfreundliches Verhalten, den respektvollen, freundlichen, ehrlichen und konstruktiven Umgang miteinander.
Die Kunden des Instituts für Polymertechnologien
Das Institut für Polymertechnologien will seine Kunden begeistern.
::
Das Institut für Polymertechnologien entwickelt mit seinen Kunden kreative Ansätze in konstruktiver Arbeitsatmosphäre. In der Projektbearbeitung und Kommunikation setzt das Institut für Polymertechnologien auf Verlässlichkeit und Professionalität.
::
Die Kunden profitieren auch von der Kompetenz des Instituts für Polymertechnologien in angrenzenden Disziplinen zur Kunststofftechnik.
::
Das Institut für Polymertechnologien bietet langfristige Partnerschaften für große und kleine Aufgabenstellungen und will mit diesen Herausforderungen wachsen. Es arbeitet hierbei zielorientiert.
::
Wir schreiben Querdenken groß, indem wir optimierte Lösungen fernab des Mainstream-Fokus entwickeln.
ipt :: Institut für Polymertechnologien e. V. :: An-Institut der Hochschule Wismar :: Alter Holzhafen 19 :: 23966 Wismar